Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Altenstadt  |  E-Mail: rathaus@altenstadt-vg.de  |  Online: http://www.altenstadt-vg.de

Veranstaltungen in Altenstadt, Kellmünz und Osterberg

Offene Bürgerwerkstatt zum Integrierten nachhaltigen städtebaulichen Entwicklungskonzept (INSEK)


Termin: Dienstag, 13.03.2018 18:30 Uhr
Kategorie: Verschiedenes
Beschreibung:

Mitreden! Mitmachen! Mitgestalten!

 

Offene Bürgerwerkstatt zum Integrierten Nachhaltigen Städtebaulichen Entwicklungskonzept (INSEK)

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

der Markt Altenstadt erstellt aktuell im Rahmen des Bund-Länder-Förderprogramms „Stadtumbau West“ ein sogenanntes Integriertes Nachhaltiges Städtebauliches Entwicklungskonzept, kurz INSEK. Das Konzept baut auf bestehenden Planungen auf, bindet diese in einen gesamtörtlichen Zielrahmen ein und zeigt ganz konkrete Projektvorschläge auf.

 

Welchen Weg geht der Markt Altenstadt? Welche Projekte werden die nächsten 15 Jahre dominieren?

 

Im intensiven Austausch mit IHNEN soll im Rahmen der Bürgerwerkstatt, im Gemeinderat, aber auch in Workshops, das INSEK vorangebracht werden. Mit dem Büro Haines-Leger Architekten + Stadtplaner aus Rimpar haben wir kompetente Partner gefunden, die uns bei der Erarbeitung des Konzepts unterstützen und Sie durch diesen Abend führen werden.

 

Dem Marktgemeinderat und mir persönlich ist es ein wichtiges Anliegen, Ihre Wünsche und Vorstellungen aufzunehmen und in die Planung einzubinden. Daher laden wir Sie ganz herzlich zur Bürgerwerkstatt ein:

 

Bürgerwerkstatt am Dienstag, den 13.03.2018 

um 18.30 Uhr in der Kantine, Fabrikstraße 7a

 

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir an diesem Abend Perspektiven für die zukünftige Entwicklung unserer Gemeinde erarbeiten. 

 

Wir freuen uns auf Ihre aktive Mitarbeit!

 

Ihr Wolfgang Höß

1. Bürgermeister

 

Ort: Kantine, Fabrikstraße 7a
Veranstalter: Markt Altenstadt

drucken nach oben